Follow

Framing ist ja alles. Deshalb schlage ich vor "Cancel Culture" einfach besser "Consequence Culture" zu nennen.
Das würde nämlich betonen, dass Leute die Konsequenzen ihrer Handlungen erfahren.

Sign in to participate in the conversation
heidel.berg.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!